Zur Navigation

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.
Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Verbundestrich

Schematischer Aufbau von Verbundestrich

Ein Verbundestrich ist mit dem jeweiligen Untergrund kraftschlüssig und vollflächig verbunden. Dadurch nimmt dieser Estrich im Verbund mit dem Untergrund alle auftretenden Kräfte aus Temperaturspannungen, Schubspannungen, Verformungen, Verkehrslasten oder Schwindvorgänge voll auf.


Einsatzgebiete von Verbundestrich

Verbundestrich setzen wir überall dort ein, wo der Boden hohen Belastungen ausgesetzt ist. Im Wohnbau findet man diese Art des Estrichs vor allem in Kellern und Nebenräumen. Im gewerblichen Gebäuden kommt Verbundestrich meist dort zum Einsatz, wo dieser starken mechanischen Belastungen ausgesetzt ist, wie zum Beispiel in befahrbaren Lagerhallen, Werkstätten und Fabrikhallen.

Der Einsatz von Abdichtungsbahnen oder -folien ist beim Verbundestrich nicht möglich, da ein Verbund hergestellt werden muss.

Voraussetzungen für Verbundestrich

Um einen Verbundestrich aufbringen zu können, sind gewisse Voraussetzungen und Vorarbeiten notwendig.

Für weitere Informationen zum Thema Verbundestrich rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Anfrage.

boden max - Ihr Partner für Estrich aus Wels in Oberösterreich - österreichweit für Sie im Einsatz

Follow us

Mit diesem Link verlassen Sie die aktuelle Seite. Ziel: Facebook